Bento Brotdose für Kinder

Bento Brotdose Kinder - Bring Abwechslung in die Brotzeitbox, damit halbvolle Dosen nach dem Kindergarten- oder Schultag der Vergangenheit angehören

Dein Kind findet seine Brotzeit langweilig? Die Brotdose kommt immer öfter halb gefüllt wieder nach Hause?

Ich muss dir gestehen, bei mir ist das leider häufiger passiert. Aber was konnte ich tun? Sollte ich eine Bento Box kaufen? Heißt es doch in der Werbung so schön, dass ich damit eine vielseitige Brotbox mit unbegrenzten Befüllmöglichkeiten habe und mein Kind mit immer wieder anders befüllten Dosen überraschen kann.  


Bento-Box - Was ist das?


Eine Bento-Box ist eine rechteckige Dose, die sich mit einem Deckel gut verschließen lässt. Sie verfügt entweder über mehrere unterschiedlich große Innenfächer/Unterteilungen oder hat passende Schälchen, mit denen ich die Snacks und Speisen getrennt voneinander aufbewahren kann. 


Dieses System ist nicht so innovativ wie es erscheint. In Japan werden Speisen schon seit dem 12. Jahrhundert in Bento-Boxen transportiert. Hier eine Übersicht, wie man die Speisen nach dem Bento-Prinzip organisiert.         

April 14, 2022 — Olga Wilms
Stichworte: Bento Brotdose

Tipps zur Kinderzimmergestaltung

Hier findest du Tipps, die dir bei der Kinderzimmergestaltung helfen

 

Du stehst vor der Herausforderung, ein Kinderzimmer einzurichten oder zu renovieren und du hast keine Ahnung, wie du diese Aufgabe am besten bewältigst? Du erfährst hier ein paar wertvolle Tipps, die dir dabei helfen, dieses Problem zu lösen. Es kündigt sich ein Baby an? Oder deine Familie ist umgezogen? Vielleicht ist aus dem kleinen Jungen ein großes Schulkind geworden, mit ganz neuen Bedürfnissen? Ganz egal, welches Alter dein Kind hat, wenn du ein paar Grundregeln der Kinderzimmergestaltung berücksichtigst, dann werden sich dein Kind und du auf jeden Fall in dem neugestalteten Raum wohlfühlen.

 

Fang mit dem Kinderzimmer Wand Gestalten an:

April 14, 2022 — Olga Wilms

Wie du die richtige Brotdose für Kindergarten und Schule findest - die fünf wichtigsten Auswahlkriterien

Eines ist klar: Eine richtig tolle Brotdose soll es sein. Die meinem Kind gefällt. Vielleicht sogar eine Brotdose mit Namen. In die alles reinpasst. Die leicht zu öffnen ist und trotzdem nicht ausläuft. Eine Brotdose mit vielen Fächern und Platz für eine vielfältige Mahlzeit. Die vom Material her gesundheitlich unbedenklich ist. Die die Umwelt nicht belastet….. du siehst, da gibt es so viele Entscheidungsmöglichkeiten.
Oktober 27, 2021 — Olga Wilms